applicationContext = Production

Wir sind für Sie da!

In vielen Situationen des Lebens sind alle Menschen, Bewohner, Mitarbeiter, Angehörige, Nachbarn im Ort, alleine mit ihren Nöten, Ängsten, Schmerzen an Leib und Seele.

Unsere Seelsorge will ihnen allen Hilfe bieten, Beistand, Zuwendung von Zeit und echter Nächstenliebe, Trost aus dem Glauben, Trost durch Zuhören, durch ein gutes Wort, ein Lächeln, durch ein Gebet oder den Segen.

  • Unsere Kapelle ist Tag und Nacht zum Gebet geöffnet
  • Beichtgelegenheit zu festen Zeiten und auf Anfrage (auch im Bewohnerzimmer)
  • Krankensegen einmal monatlich am 1.Sonntag und auf Anfrage
  • Aussprache mit einem Priester oder mit einer der Ordensschwestern
  • Teilnahme an den Feiern in der Kapelle - auf Wunsch über Lautsprecher
  • Hilfe in schwerer Krankheit durch den Hospizkreis
  • Besuche durch Priester und Gläubige bei Verlegung ins Krankenhaus
  • Sterbebegleitung
  • Aussegnung und Verabschiedung des Verstorbenen im Beisein der Hausgemeinschaft